Fragen und Antworten

Wie funktioniert der GaborLink ?

Der GaborLink erzielt durch die Ausnutzung des physikalischen Skin-Effektes eine nichtlineare Verzögerungscharakteristik (bezogen auf den Audio-Frequenzbereich). Durch diese, mathematisch schwer bis nicht beschreibbaren Veränderungen des eingespeisten Signals kann eine Pre-Kompensation der klanglich relevanten Fehler in einer vorhandenen Audio-Wiedergabekette erzielt werden. Die Fehler heben sich praktisch gegeneinander auf und führen zu einer Verbesserung der Klangcharakteristik, trotz eines zusätzlich eingeschleiften weiteren Gerätes in der Kette.

Wie wird das Gerät angewendet ?

Der GaborLink wird hinter das Quellgerät geschaltet, welches Sie klanglich optimieren möchten. Durch die Vielzahl an mitgelieferten Korrekturelementen können Sie die Klangcharakteristik in feinen Schritten anpassen, bis Ihr Quellgerät rund und harmonisch klingt, eine verbesserte ( aufgeräumtere ) Basswiedergabe und verbesserte räumliche Darstellung sind weitere ( erwünschte ) Nebeneffekte.

Wirkt der GaborLink wie der Tausch eines Kabels ?

Im Prinzip ähnlich, jedoch ist der Effekt auf die wahrgenommene Klangveränderung deutlich stärker hörbar. Durch die Vielzahl an mitgelieferten Korrekturelementen sind Sie in der Lage, die HIFI-Anlage klanglich zu optimieren. Das Korrekturelement ist für den erzielten Klanggewinn maßgeblich. Ihre Anlage klingt im Regelfall bereits mit dem werksseitig vorinstallierten Korrekturelement schon deutlich besser, aber erst durch die sorgfältige Auswahl des richtigen Elementes kann Ihre Anlage das volle Klangpotential entfalten.

Die Komponenten meine High-End Anlage waren teuer, trotzdem bin ich nicht recht zufrieden mit dem Klangergebnis - kann der GaborLink helfen ?

Ja. Der GaborLink ist zur Korrektur von High-End Anlagen entwickelt worden, die Schwächen bei der Klangwiedergabe aufweisen. Möglicherweise verursacht, weil die Anlage nicht sorgfältig genug zusammengestellt wurde oder eine Komponente mit dem Rest der Anlage nicht recht harmoniert.

Ist es sinnvoller, eine neue Komponente zu kaufen, wenn meine Anlage Schwächen bei der Wiedergabe aufweist ?

Nein, der GaborLink ersetzt den Neukauf einer Komponente. Wenn Ihre Anlage beispielsweise nur eingeschränkte Räumlichkeit reproduziert, können Sie selbstverständlicherweise neue Lautsprecher kaufen, der GaborLink erzielt jedoch klanglich gleichwertige Ergebnisse und ist wesentlich preisgünstiger.

Produziert der GaborLink einfach nur einen anderen Klangeindruck, oder verbessert sich der Klangeindruck?

Der GaborLink verbessert den Klangeindruck. Das Klangbild wirkt natürlicher und stressfreier. Die Wiedergabe einer fehlabgestimmten Anlage (ohne GaborLink) verbessert sich derart, dass der Klang nach der korrekten Anpassung durch den GaborLink keinerlei Wünsche mehr in Bezug auf eine Optimierung aufkommen läßt.

Ist die Abstimmung mit den Korrekturelementen und Hörtest nötig, oder funktioniert der GaborLink auch ohne Abstimmung ?

In den meisten Fällen erzielt der GaborLink mit dem standardmäßig eingebauten Korrekturelement bereits eine hörbare Klangverbesserung. Aber erst nach der korrekten Abstimmung mit dem richtigen, für Ihre Anlage geeigneten Korrekturelement wird das maximal mögliche Klangpotential Ihrer Anlage hörbar. Gegenüber dem standardmäßig eingebauten Element läßt sich nochmals eine deutlich hörbare Klangverbesserung erzielen.

Ist der GaborLink in die Kategorie Voodoo-Zubehör einzuordnen ?

Machen Sie einen Test in Ihrer Anlage um diese Frage beantwortet zu bekommen. Die Technik des GaborLink beruht auf physikalischen Überlegungen und ist jederzeit reproduzierbar. Die Klangverbesserung ist auch von ungeübten Hörern sofort wahrnehmbar. Viele Firmen versprechen mit teils unglaublichen Techniken Klangverbesserungen. Wir versprechen nichts - wir helfen Ihnen bei Ihrem Klangproblem, und nur dann. Falls Sie keine klanglichen Probleme haben sollten, sind Sie bei uns nicht an der richtigen Adresse.

Die Entwicklung des GaborLink No.1 ist inzwischen bis zur 3. Generation vorangeschritten. Während die ursprünglichen Versionen für sehr starke Klangprobleme entwickelt wurden und nur bei schweren Klangproblemen hilfreich war, ist die heutige aktuelle High-End Version für hochwertige High-End Anlagen gut geeignet.

Funktioniert der GaborLink auch reinen Kopfhörer-basierten Anlagen ?

Ja. Mit dem GaborLink No.1 lassen sich auch Anlagen korrigieren, die nur über Kopfhörer und nicht über Lautsprecher verfügen. Der Einsatz des GaborLink No.1 in Verbindung mit hochwertigen Kopfhörern kann Ihnen bei korrekter Abstimmung mit dem passenden Korrekturelement eine neue Hörerfahrung vermitteln.